erstarren


erstarren
er·stạr·ren; erstarrte, ist erstarrt; [Vi] 1 etwas erstarrt (zu etwas) etwas wird starr, hart oder fest <Gelatine, Gips, Lava, Sülze, Zement o.Ä.>
2 etwas erstarrt (jemandem) etwas wird als Folge großer Kälte steif und unbeweglich <die Finger, die Glieder>
3 (vor etwas (Dat)) erstarren nicht handeln oder sich nicht bewegen können, weil man große Angst hat, erschrickt o.Ä. <vor Angst, Entsetzen, Schreck, in / vor Ehrfurcht erstarren>

Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Erstarren — bezeichnet in der Physik den Übergang eines Stoffes vom flüssigen in den festen Aggregatzustand. Der Umkehrprozess des Erstarrens ist das Schmelzen. Dieser Prozess erfolgt bei Reinstoffen bei konstantem Druck immer bei einer bestimmten Temperatur …   Deutsch Wikipedia

  • Erstarren — bedeutet den Uebergang der Körper aus dem flüssigen in den starren oder festen Aggregatzustand; er kann infolge verschiedener Ursachen erfolgen. So gehen manche in Flüssigkeiten gelöste Körper infolge der Verdunstung des Lösungsmittels in den… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Erstarren — Erstarren, verb. reg. neutr. mit dem Hülfsworte seyn, stark werden. Vor Kälte erstarren. Der Körper erstarret nach dem Tode. Er ist vor Schrecken ganz erstarret. Erstarrte Glieder. Daher die Erstarrung, Tetanus; S. auch Starrsucht. Anm. Im… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • erstarren — V. (Mittelstufe) starr werden Beispiele: Gips erstarrt sehr schnell. Wasser erstarrt bei 0°C. erstarren V. (Oberstufe) geh.: sich über einen längeren Zeitraum kaum verändern Beispiel: Durch den Alltag war ihre Ehe allmählich in Routine erstarrt.… …   Extremes Deutsch

  • Erstarren — Erstarren, Erstarrungspunkt, s. Schmelzen …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • erstarren — fest werden * * * er|star|ren [ɛɐ̯ ʃtarən] <itr.; ist: 1. starr, fest, hart werden: zu Stein, Eis, zu einer Salzsäule erstarren; erstarrte Lava; rasch erstarrendes Harz; der Anblick ließ ihm das Blut in den Adern erstarren (entsetzte ihn sehr) …   Universal-Lexikon

  • erstarren — 1. einfrieren, fest werden, frieren, gefrieren, hart/starr werden, vereisen, sich verhärten; (geh.): sich versteinern; (bildungsspr.): petrifizieren. 2. steif/unbeweglich/unflexibel werden, sich versteifen. * * *… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Erstarren — ataušimas statusas T sritis Standartizacija ir metrologija apibrėžtis Savaiminis atvėsimas aplinkos temperatūroje. atitikmenys: angl. self cooling vok. Erstarren, n rus. остывание, n pranc. refroidissement, m …   Penkiakalbis aiškinamasis metrologijos terminų žodynas

  • Erstarren — definierte Viskositätszunahme von Zementleim. Nach der Zementnorm DIN 1164 darf das Erstarren von Zementleim bei Verwendung von Zement der Festigkeitsklassen 32,5 und 42,5 frühestens nach einer Stunde und bei Zement der Festigkeitsklasse 52,5… …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • erstarren... — erstarrt stehenbleiben* (s) замереть на месте → erstarrt stehen bleiben (s) …   Deutsche Rechtschreibung Änderungen